UNTERRICHTSANGEBOTE

Zeichnen und Rechnen in der Marsch

Der Verlauf eignet sich für Schulklassen der Stufen 3 bis 6 zum Thema Kunst und/ oder naturwissenschaftliche Ansätze

Zielgruppe: 3. bis 6. Klasse

Dauer des Verlaufs: 3 Stunden

Ziel: Das Projekt im Rahmen des Interreg-Projektes KursKultur 2.0 soll zu mehr Interesse an dem gemeinsamen Kulturerbe des Grenzlandes und der Kultur und Geschichte des Nachbarlandes beitragen.

Inhalt: Dieser Verlauf hat seinen Ausgangspunkt in der Marschlandschaft hinter den Deichen südlich von Højer. Die Klasse begibt sich auf eine 4,5 Km lange Wanderung, unterwegs werden unterschiedliche landschaftliche und kulturhistorische Elemente erklärt und betrachtet.
Die Schüler*innen lernen mehr über Deiche, Sturmflut, rücklaufendes Wasser, Pumpstationen und Schleusen. Während der Tour erzählt der Museumspädagoge spannende Geschichten über die Kulturlandschaft und die Menschen, die mit den Gezeiten und den Herausforderungen leben.
Die Schüler*innen bekommen unterwegs Aufgaben, die ihren Ausgangspunkt in der Mathematik oder Kunst haben – es kommt darauf an, was abgesprochen wurde. Es wird mit Geometrie, Messungen und Zeichnungen gearbeitet. Die Schüler*innen messen, zeichnen, rechnen und arbeiten mit mathematischen Begriffen wie Winkel, Areal und Volumen. Im Kunstbereich wird mit Zeichentechnik und Materialien gearbeitet.
 
Nicht vergessen: Praktische Bekleidung und Schuhe, die für jedes Wetter geeignet sind. Pausenbrot und Getränk.
 
Fachbereich: Mathematik, Geografie, Kunst, Naturwissenschaft und fachübergreifend

Downloads


Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter


Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Die Region wurde 1997 von deutschen und dänischen Partnern gegründet, um das gemeinsame Leben in der Region sowie deren Entwicklung zu fördern. Geografisch liegt die Region Sønderjylland-Schleswig im äußersten Norden Deutschlands und im äußersten Süden Dänemarks und stellt so das Tor zwischen Nord- und Zentraleuropa dar. Rund 700.000 Menschen leben hier – 450.000 auf der deutschen Seite und 250.000 auf der dänischen Seite. 

Zurück zur Übersicht >

WEITERE

UNTERRICHTSANGEBOTE

Verlauf für Schülerbegegnungen: Sekundarstufe II (Stereotype)
Drehbuch für eine deutsch-dänische Schülerbegegnung
Verlauf für Schülerbegegnungen: Sekundarstufe I & II  (Job)
Drehbuch für eine deutsch-dänische Schülerbegegnung
Verlauf für Schülerbegegnungen: Sekundarstufe I (Familie)
Drehbuch für eine deutsch-dänische Schülerbegegnung
Verlauf für Schülerbegegnungen: Sekundarstufe I (Selfie)
Deutsch-dänischer Schülerbegegnungsverlauf

UNTERRICHTSANGEBOTE

für alle Klassenstufen und Altersgruppen

Zu den Angeboten >

scrollbutton