UNTERRICHTSANGEBOTE

Verlauf für deutsch-dänische Schülerbegegnungen: Sekundarstufe I & II

Du unterrichtest die älteren Klassenstufen der Sekundarstufe I oder Sekundarstufe II (dän. udskolingen & gymnasium) und möchtest mit deinen Schülerinnen und Schülern eine Begegnung mit einer Klasse im Nachbarland organisieren?

Du weißt nicht, wie du anfangen sollst? Dann bist du hier richtig: Im Leitfaden „Job auf der anderen Seite – Drehbuch für eine deutsch-dänische Schülerbegegnung zum Thema Schülerjob“ findest du Vorschläge für einen Unterrichtsverlauf für eine Begegnung von deutschen und dänischen Lernenden.

Der Verlauf enthält Vorschläge für den Einsatz von Texten und Aufgaben aus dem Unterrichtsmaterial „Grenzland: Zwei Länder – Ein Arbeitsmarkt“ für den Unterricht sowohl in der Vorbereitungszeit und während des Treffens als auch für die Nachbereitung zu Hause.

Zielgruppen:

  • Deutschunterricht in Dänemark in der 8-9 Klasse (udskolingen) & im Gymnasium
  • Dänischunterricht in der 9-13 Klasse in Schleswig-Holstein (Sek. I & II)

Den Leitfaden gibt es auf Deutsch und auf Dänisch. Der Inhalt, die Arbeitsblätter und andere Materialien für den Unterricht sind in beiden Sprachversionen gleich.

Downloads

  • Deutschsprachige Version: „Job auf der anderen Seite – Drehbuch für eine deutsch-dänische Schülerbegegnung zum Thema Schülerjob“
  • Dänischsprachige Version: ”Job på den anden side – Drejebog for et dansk-tysk elevmøde med fritidsjob som tema”
  • Leifaden für deutsch-dänische Schülerbegegnungen
Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.
[/su_expand]

Downloads


Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter


Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Die Region wurde 1997 von deutschen und dänischen Partnern gegründet, um das gemeinsame Leben in der Region sowie deren Entwicklung zu fördern. Geografisch liegt die Region Sønderjylland-Schleswig im äußersten Norden Deutschlands und im äußersten Süden Dänemarks und stellt so das Tor zwischen Nord- und Zentraleuropa dar. Rund 700.000 Menschen leben hier – 450.000 auf der deutschen Seite und 250.000 auf der dänischen Seite. 

Zurück zur Übersicht >

WEITERE

UNTERRICHTSANGEBOTE

Verlauf für Schülerbegegnungen: Sekundarstufe II (Stereotype)
Drehbuch für eine deutsch-dänische Schülerbegegnung
Verlauf für Schülerbegegnungen: Sekundarstufe I (Familie)
Drehbuch für eine deutsch-dänische Schülerbegegnung
Verlauf für Schülerbegegnungen: Sekundarstufe I (Selfie)
Deutsch-dänischer Schülerbegegnungsverlauf

UNTERRICHTSANGEBOTE

für alle Klassenstufen und Altersgruppen

Zu den Angeboten >

scrollbutton