0002 Auf der Bühne mit Hanna und Mikkel. Am See

0002 Auf der Bühne mit Hanna und Mikkel. Am See

In diesem Heft nehmen Hanna und Mikkel alle Kinder mit auf die Theaterbühne, wo sie zu einem Theaterstück einladen wollen. Es geht um die Geschichte eines Frosches, die zeigen will, wie der Frosch in unserer Natur lebt und wie er sich entwickelt, welchen Gefahren er ausgesetzt ist, aber auch welche Zauberwelten mit ihm verknüpft sein können. Dieses Mal könnt ihr selbst in die Rollen von Hanna und Mikkel schlüpfen, ihre Abenteuer miterleben und auch in ihrer Sprache sprechen.

Der Schwerpunkt dieses Heftes liegt auf den Themen Theater und Natur. Das Ziel ist es, die Kinder sowohl für ihre Nachbarsprache als auch für die sie umgebende Natur zu interessieren. Das Heft gibt gezielt Wissen, Inspirationen und Werkzeuge für gemeinsame deutsch-dänische Aktivitäten: das Theaterstück kann bei einer deutsch-dänischen Begegnung für- und miteinander gespielt werden.

Das vorliegende Heft ist ein Drehbuch für eine Theateraufführung im Kindergarten oder in den ersten Jahren der Grundschule. Das Theaterstück besteht aus 10 Szenen und enthält einfache Dialoge auf Deutsch und/oder Dänisch, Bewegungsspiele und Lieder. Am Ende des Heftes werden Beispiele für einen möglichen Bühnenaufbau und Requisiten gegeben. Schließlich findet sich auch eine Anleitung mit weiteren Tipps und Anregungen für das Theaterstück sowie die dazugehörigen Kamishibai-Erzähltheaterkarten. Hier gibt es zudem nützliche Informationen für den Umgang mit den beiden Nachbarsprachen Dänisch und Deutsch, praktische Überlegungen für die Umsetzung im Kindergarten und in der Schule sowie bei Begegnungen mit Partnergruppen über die Grenze hinweg.

Das erwähnte dazugehörige Kamishibai-Erzähltheater ist ein separates Material zum Heft. Es besteht aus Szenenbildern und einer Geschichte zum Vorlesen oder mündlichen Nacherzählen und lehnt sich inhaltlich stark an das Theaterstück an. Die Szenenbilder eignen sich für die Anwendung in einem Kamishibai-Theaterrahmen, können aber auch ohne benutzt werden.


Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Die Region wurde 1997 von deutschen und dänischen Partnern gegründet, um das gemeinsame Leben in der Region sowie deren Entwicklung zu fördern. Geografisch liegt die Region Sønderjylland-Schleswig im äußersten Norden Deutschlands und im äußersten Süden Dänemarks und stellt so das Tor zwischen Nord- und Zentraleuropa dar. Rund 700.000 Menschen leben hier - 450.000 auf der deutschen Seite und 250.000 auf der dänischen Seite. 

Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Lyren 1
6330 Pattburg

t +45 74 67 05 01
f +45 74 67 05 21

ekulturregion(at)region.dk
wwww.region.de

Kontaktformular

Kontaktformular Kulturakademie

Kontakt