Kunst und Demokratie – mit oder ohne Grenzen?

Schulen gesucht: Ein Schulworkshop mit den Künstlern Dany Heck (auf deutscher Seite) oder Rick Towle (auf dänischer Seite), in dem Kunst als Raum für Reflexion und als Werkzeug für Statements über Demokratie und Grenzen genutzt wird.

Eine Klasse, ein Jahrgang oder eine andere ausgewählte Gruppe kann in den Wochen 43-50 für ca. 4 Stunden an einem Workshop-Tag oder verteilt auf zwei Wochen Besuch Dany Heck oder Rick Towle bekommen, je nachdem wie es der Schule am besten passt. Das einzige, wofür Ihr selbst sorgen müsst ist:

  • Ein Raum, der ausreichend Platz in Bezug auf die Abstandsregeln für den Künstler und die Schüler*innen bietet.
  • Zeichen- und Malpapier sowie Farben und Malwerkzeuge für alle Schüler.

Der Workshop eignet sich am besten für: 5.-10. Klassenstufe.

Kontakt:
Sind Sie / Ihr als Lehrer, Schulleiter oder Schule daran interessiert, mehr über das JUGEND2020-Projekt "Kunst und Demokratie - mit oder ohne Grenzen" zu erfahren? Dann wenden Sie sich per E-Mail an den Kulturmitarbeiter der Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig Rune Raahauge Henningsen: rrh@region.dk oder Telefon: Regionskontor & Infocenter: +45 7467 0501 / Mobil +45 2339 7806.

Weitere Informationen:
https://www.kulturfokus.de/ - Aktivitäten


Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Die Region wurde 1997 von deutschen und dänischen Partnern gegründet, um das gemeinsame Leben in der Region sowie deren Entwicklung zu fördern. Geografisch liegt die Region Sønderjylland-Schleswig im äußersten Norden Deutschlands und im äußersten Süden Dänemarks und stellt so das Tor zwischen Nord- und Zentraleuropa dar. Rund 700.000 Menschen leben hier - 450.000 auf der deutschen Seite und 250.000 auf der dänischen Seite. 

Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Lyren 1
6330 Pattburg

t +45 74 67 05 01
f +45 74 67 05 21

ekulturregion(at)region.dk
wwww.region.de

Dateien zum Download
Kontaktformular

Kontaktformular Kulturakademie

Kontakt