Kulturakademie » Kultur » Detail
Krieg auf Kinderhöhe

Inhalt

Der Krieg wird den Kindern vermittelt ohne allzu beängstigend zu sein. Die Schülerinnen und Schüler dürfen die Waffen und Ausrüstungen sehen und anfassen, lernen stramm zu stehen und zu marschieren, Munition zu gießen und Pfannkuchen über offenem Feuer zu backen. Darüberhinaus werden die Schanze und die Schützengräben besichtigt. Es werden Geschichten von den Soldaten und ihrem Leben erzählt.

Sprache

dänisch, englisch, deutsch

Klassenstufe

0. -3. Klasse

Gruppengröße

28 Schüler oder nach Absprache

Preis

1200 kr. + 25 kr. pro Schüler/Lehrer

Dauer der Führung, des Workshops, o.Ä.

150 Min.

Angebotsdauer

1. April - 31. Oktober


Historiecenter Dybbøl Banke

Einen Schritt zurück in der Zeit. Im Historiecenter Dybbøl Banke wird man Teil der Schlacht im Jahre 1864, welche großen Einfluss auf Dänemarks Geschichte hatte. Die Schülerinnen und Schüler elerben wie die Soldaten gelebt haben, anhand von Unifromen, Baracken und Geschichten über den Krieg. 

Historiecenter Dybbøl Banke

Dybbøl Banke 16
6400 Sønderborg

t +45 74 48 90 00

e info(at)1864.dk
w http://1864.dk/

Ansprechpartner
Sten Jørgensen

e stjn(at)msj.dk

Kontaktformular

Kontaktformular Kulturakademie

Kontakt