Kulturakademie » Grenzland » Detail
Deutsch-dänische Lehrerkonferenz 2019

Die deutsch-dänische Lehrerkonferenz richtet sich an deutsche Dänischlehrer und dänische Deutschlehrer. Die Konferenz findet am 14. November von 9-15 Uhr an der Højskolen Østersøen, Flensborgvej 48, DK-6200 Aabenraa statt. Die Anzahl der Plätze sind begrenzt, melden Sie sich also schnell an.

Die deutsch-dänische Lehrerkonferenz setzt in diesem Jahr den Schwerpunkt auf den Bildungsaspekt im Nachbarsprachenunterricht. Welche Möglichkeiten und Potenziale in Bezug auf andere Menschen und Kulturen, aber auch in Bezug auf die eigene Kultur kann und sollte der Sprachunterricht neben der Entwicklung rein sprachlicher Kompetenzen bieten? Die Konferenz beginnt mit einem spannenden Vortrag zur Rolle der Kultur der Fremdsprache für die allgemeine Bildung im Zeitalter der Digitalisierung. Sie lädt weiterhin ein zu Reflexion und zur Motivierung für deutsch-dänische Schülerbegegnungen. Sie gibt auch neue Ideen und praktische Tipps für kulturelle Themen im Unterricht sowie Zeit zum Netzwerken.

Das gesamte Programm und Infos zur Anmeldung finden Sie hier.


Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Die Region wurde 1997 von deutschen und dänischen Partnern gegründet, um das gemeinsame Leben in der Region sowie deren Entwicklung zu fördern. Geografisch liegt die Region Sønderjylland-Schleswig im äußersten Norden Deutschlands und im äußersten Süden Dänemarks und stellt so das Tor zwischen Nord- und Zentraleuropa dar. Rund 700.000 Menschen leben hier - 450.000 auf der deutschen Seite und 250.000 auf der dänischen Seite. 

Region Sønderjylland-Schleswig: Regionskontor und Infocenter

Lyren 1
6330 Pattburg

t +45 74 67 05 01
f +45 74 67 05 21

e kulturregion(at)region.dk
w www.region.de

Kontaktformular

Kontaktformular Kulturakademie

Kontakt